Logo von Maypraxis - der Praxis von Michaela May für Schmerztherapie und Behandlungen des Bewegungsapparates

Logo Maypraxis maypraxisblog

Videoblog mit Michaela May

Webinar Vorbereitung

  • By Michaela May- Heilpraktikerin in Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Kategorie: Aus dem Praxisleben
  • Am: 16. Aug 2017
  • permalink

Auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie jetzt den maypraxisblog Newsletter und erhalten Sie als kostenloses Dankeschön meinen Schonkostratgeber "Durch dick und dünn – Hilfe bei Verdauungsbeschwerden" sowie das eBook "Tierische Helfer - Blutegel".

Schonkostratgeber Durch dick und dünn - Hilfe bei Verdauungsbeschwerden Tierische Helfer - Blutegel

Technik, Tücken, Trauma

So versaut man sich den Sommer

Bitte entschuldigt die provokante Überschrift. In Wahrheit bin ich elektrisiert … ich will es hinkriegen und recherchiere mir zur Zeit einen Wolf. Statt einige ruhige Sommertage zu genießen, stecke ich mitten in den technischen Vorbereitungen für das Webinar “Gelassen Fasten – so organisierst du einen perfekten Fastentag”. Am Montag, 28.8, um 18.30 gehe ich live online, koste es, was es wolle 🙂 Das werden wir ja wohl doch mal sehen. Und du bist eingeladen.

 

Die große Leere- wie immer vor großen Entscheidungen … ?

Nicht das auch noch!

Als erstes passiert natürlich schon mal das, mit dem ich am wenigsten gerechnet hatte – die Kamera streikt. Also, wenn ich eins beherrsche, dann ist es meine Kameraausrüstung (schließlich habe ich das ja mal sogar in meiner Journalistenausbildung gelernt!). Aber meine kleine SonyCam hat auch ihr Eigenleben. Nach einigen Monaten Ruhepause und nach dem Einlegen eines zusätzlichen Speicherchips hat sie sich irgendwie verschluckt. Also: Korrektur aller Einstellungen; ich bringe ihr bei “Fotos auf den Chip”, “Filme auf die Festplatte”. SonyCam gehorcht. Meine Einladung an euch zum Webinar ist im Kasten. Das Hochladen bei YouTube … eigentlich kein Problem – hätte ich mich nicht im Kanal verhauen. Irghh. Also: Da wieder gelöscht, im maypraxis-Kanal wieder hochladen. Dauert alles ewig – mittlerweile ist es so spät geworden, dass wahrscheinlich alle Amerikaner dieser Welt wach sind und ihre Videos uploaden. Da dauern 2 Minuten dann schon mal eine gute Dreiviertel Stunde….. Geduld ist nicht meine Stärke. Man wird aber demütig.

Erste kleine Erfolge helfen 🙂

Okay – aber letztlich steht alles : Deshalb klicke hier mit besonders viel Liebe (!!!!!) und schau dir Teil 1 meiner Einladung um Webinar an!

Sehr gut, aber damit ist es ja noch nicht getan. Ich muß mich entscheiden, welchen Webinar-Anbieter ich wähle. Ein Abo bei einem der Platzhirschen, ein Plugin für WordPress? Das bedeutet: Viele Videotutorials ansehen. Abwägen. Nachdenken. Das kann bei einem Projekt, das man vorher noch nie angegangen ist, schon anstrengend sein. Ich stecken noch mittendrin… ich berichte, sobald ich weiter gekommen bin.

So geht´s weiter

Es ist jetzt 7.10 – eine unchristliche Zeit eigentlich, aber, was hilft´s … in anderthalb Stunden geht es in der Praxis los. Darauf freue ich mich schon jetzt. Am Abend werde ich an´s Laptop zurückkehren. Zwischendurch muss der Newsletter an euch ja auch noch raus. Hoffentlich ist MailPoet (mein Programm) heute gut gelaunt. Er kann nämlich sehr sehr übellaunig werden, wenn man nicht absolut jeden Schritt speichert – dann ist schonmal schnell ein ganzen Newsletterlayout futsch. Nur nicht dran denken … alles wird gut.

Puh.

Euch allen einen schönen Tag!

 

Umfrage zum Newsletter arrow-right
Nächster Beitrag

arrow-left Tipp: Ballaststoffe pro Tag
Vorheriger Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.